sexten
Startseite
Zimmer
Aufenthaltsraum
Sommer
Winter
Anfahrt
Lage
Angebote
Preise
Kontakt

<<  zurück zur
  Wanderkarte
Klettersteige
Gipfelsturm
Wanderungen
Wanderungen von A - H
3 Hüttentour
Almhüttenrunde
Alpe Nemes-Kreuzberg
Außergsell - Innerfeld
Besinnungsweg-Waldkapelle
Birkenscharte
Carduccihütte
Dreischusterhütte
Dreizinnenhütte
Festung Heideck-Fischleintal
Fischleinboden - Rotwand
Gantraste
Gwengalpenjoch-Dreizinnen
Gwengalpen-Wildgrabenjoch
Hahnspielhütte
Haunoldköpfl
Heimatsteig
Helm - Hornischeck
Helm - Kniebergsattel
Helm - Sillianerhütte
Helm-Hollbruckerspitze
Wanderungen H-Z  >>
Fam. Reider
Dammweg 4, 39030 Sexten
Tel.: +39 0474 710 278
Fax: +39 0474 710 278
haus.reider@rolmail.net
Mwst.Nr.: 00877350215
Auf dem Heimatsteig zum Helm   anstrengende Wanderung
Sexten Heimatsteig Helmhaus
  Ausgangspunkt:   Sexten-Moos oder Sexten         
  Sexten - Helmhaus m 2.436 Gehzeit:    2.30 - 3 St. Hm. Aufst.:    1.125 Hm. Abst.:    
  Sexten/Moos - Helmhanghütte m 1.610 Gehzeit:    40 - 45 Min. Hm. Aufst.:    270 Hm. Abst.:    
  Helmhanghütte - Helmhaus Gehzeit:  1.45 - 2.15 St. Hm. Aufst.:    825 Hm. Abst.:    
Sexten Heimatsteig Helmhaus
Sexten Heimatsteig Helmhaus
Sexten Heimatsteig Helmhaus
Im Jahre 2009 wurde von den Sextner- und den Sillianerschützen gemeinsam ein grenzüberschreitender Themenweg angelegt der vom Hauptplatz in Sexten über Mitterberg, Helmhanghütte, ins "Nergerdorf" und von dort in vielen Serpentinen steil bis zum Helmhaus geht. Wegen der Länge und der Höhendifferenz von 1.120 m erfordert er einiges an Kondition, allerdings kann man auch mit dem Pkw zur Festung Mitterberg fahren und erspart sich so 250 Hm. Natürlich kann man auch von Moos aus über die Trojerhöfe (orangefarbene Linie) zur Helmhanghütte kommen und dort den Heimatsteig weiterwandern.


Für ausführlichere Beschreibung dieser Tour klicken Sie hier  >>

<<  zurück zur Wanderkarte

Sexten Zimmer Dolomiten Hochpustertal
Wetterprognosen  >>
Südtirol Zimmer
Südtirol




Dolomiten Weltnaturerbe